WHAT? Frühstücken ist doch nicht so wichtig wie gedacht?

„Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages“. Diesen Satz hört man doch eigentlich ständig von Mama, wenn sie davon Wind bekommen hat, dass man mal wieder völlig abgehetzt aus dem Haus zur Arbeit eilt, OHNE gefrühstückt zu haben. Aber jetzt haben wir DAS Gegenargument für all die gut gemeinten Frühstücks-Predigten.

Ernährungsstudie: Frühstück ist nicht so wichtig

Denn der Autor Aaron E. Carroll hat jetzt in der New York Times veröffentlicht, dass die Ernährungsstudien, die uns all die Jahre haben glauben lassen, dass das Frühstück für uns ja soooo wichtig ist, falsch interpretiert und ausgewertet wurden.

Say whaaaaaaat?!?

Und wer hat diese Studien unterstützt? Natürlich die Ernährungsindustrie. Wie passend. Aber eigentlich ist es ja auch völlig egal, was von den Studien jetzt stimmt oder nicht: Jeder sollte auf sein Bauchgefühl (im wahrsten Sinne des Wortes) hören und dann etwas Essen, wenn einem danach ist! Egal zu welcher Tageszeit…

Das wird dich auch interessieren

baileys-deliciously-light-thumb
24. Januar 2023
by Très Click

Wie gut schmeckt der kalorienreduzierte Baileys Deliciously Light wirklich? Wir haben die Antwort

Schwangerschaftsstreifen vorbeugen: Zupfmassage Anleitung
24. Januar 2023

Schwangerschaftsstreifen vorbeugen: So habe ich es gemacht

squid-game-reality-show
27. Januar 2023
by Très Click

„Wie im Kriegsgebiet“: Was bitte geht gerade bei den „Squid Game“-Dreharbeiten ab??

valentinstag-schaumwein-thumb
25. Januar 2023

Love is in the air, ähh, drink! Diese 5 Schaumweine sorgen für einen prickelnden Valentinstag

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X