Mit dem neuen WhatsApp-Feature verlierst du deine Freunde niemals aus den Augen

Kennt ihr das? Ihr sucht verzweifelt eure verlorenen Freunde auf Partys oder verabredet euch mit wem, aber findet die Person dann doch irgendwie nicht? Um Nachrichten wie „Stehe vorm H&M“ oder „Wo bist du?“ zu vermeiden, soll WhatsApp jetzt eine Funktion entwickelt haben, die genau für solche Situationen gedacht ist: den Live-Standort.

Das WhatsApp-Feature ist flexibel einstellbar

Und keine Sorge: Du kannst einstellen, wie lange die Person sehen soll, wo du dich gerade befindest. Die Zeitfenster von 15 Minuten, einer Stunde und acht Stunden sollen dabei helfen, die Suche den Situationen anzupassen. Und die Live-Schaltung kann jederzeit abgebrochen werden … also Ausspionieren ist nicht! ?

Innerhalb eines Gruppenchats können auch mehrere Standorte in die Gruppe geschickt werden, sodass die Mitglieder erkennen, ob sie sich aufeinander zubewegen.

Und so soll es laut dem WhatsApp Blog funktionieren:

Öffne einen Chat mit einer Person oder einer Gruppe, mit der du deinen Live-Standort teilen möchtest. Unter „Standort“ im Anhang gibt es jetzt eine neue Funktion, um deinen „Live-Standort“ zu teilen. Wähle, wie lange du ihn teilen möchtest und tippe dann auf Senden. Jede Person in dem Chat wird deinen Standort auf einer Karte in Echtzeit mitverfolgen können. Wenn mehrere Leute in einer Gruppe ihren Live-Standort teilen, sind sie alle auf derselben Karte zu sehen.“

(Keine) Sorge um Datenmissbrauch

Viele werden wahrscheinlich besorgt darum sein, dass WhatsApp und damit auch Facebook die Standort-Daten missbrauchen. Angeblich hätte WhatsApp selbst und auch Facebook durch die sogenannte Ende-zu-Ende-Verschlüssung keinen Zugriff auf deine Daten. Wollen wir auch hoffen…

Ab nächster Woche soll es die Funktion nach und nach auch auf unseren Handys geben, wir sind gespannt! ?

Das wird dich auch interessieren

schneewittchen
24. Mai 2022
by Très Click

Alles, was uns der Spiegel über die „Schneewittchen“-Realverfilmung bisher verraten hat

haus-des-geldes-korea-reaktion
23. Mai 2022
by Très Click

Bald kommt „Haus des Geldes: Korea“ – „Billig-Abklatsch“ oder die nächste Hit-Show?

the-gray-man-trailer
25. Mai 2022
by Très Click

Gosling gegen Evans! Der actionreiche Trailer zu „The Gray Man“ schickt euch in ein tödliches Duell

bachelorette-2022-kandidaten
24. Mai 2022
by Très Click

Die Rosenjagd 2022 ist eröffnet! Diese 20 Boys kämpfen um die „Bachelorette“

thumb_heidi_lijanapng
27. Mai 2022

Vorwürfe gegen „GNTM“: „Einfach nur toxic Abfall“ – von dem wir schon längst wussten?

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X