Wie beleidigt reagiert Tinder bitte auf einen kritischen Vanity-Fair-Artikel?

Oh je, das fanden die Social Media Manager bei Tinder aber ABSOLUT GAR NICHT WITZIG, was eine Vanity-Fair-Journalistin da in ihrem Artikel „Tinder and the Dawn of the ‚Dating Apocalypse’“ über Kennenlern-Apps und deren Einfluss auf das Beziehungsverhalten von Großstädtern geschrieben hat.

In Kurzform ging es darum, dass Tinder (und andere Apps wie OkCupid etc.) es sehr viel einfacher machen, unverbindlichen Sex zu haben und oberflächliche Bekanntschaften zu machen und es wiederum erschweren, jemanden kennenzulernen, der an einer ernsthaften Beziehung interessiert sein könnte. Ehrlich nicht gesagt nicht wirklich eine bahnbrechende Erkenntnis und mit Sicherheit auch kein neuer Gedanke in der Debatte um die Evolution unseres Dating-Verhaltens.

Das wollten die Twitter-Verantwortlichen bei Tinder aber trotzdem partout nicht auf sich sitzen lassen. Ein Mitarbeiter (oder mehrere? Wir wissen es nicht…) hat als Antwort fast 30 (ja: DREISSIG) Tweets in kürzester Zeit gepostet, um angeblich falsche Aussagen des Artikels richtigzustellen.

EIN PAAR HIGHLIGHTS DER TWITTER-RAGE:

So weit, so zickig. Offenbar waren die Twitter-Verantwortlichen im Hause aber mit ihren Antworten auf den Artikel noch nicht zufrieden. Sie hatten noch so eeeiiiiniges zu sagen. Es folgte ein regelrechter Meltdown über das soziale Netzwerk.

NOCH EIN PAAR HIGHLIGHT-TWEETS:

Das wird dich auch interessieren

dating-in-quarantane
30. März 2020
by Très Click

Wie Dating in Quarantäne funktioniert? Mit Drohne, FaceTime und Mindestabstand beim Dinner

ehepaar-neu
1. April 2020
by Très Click

Dieser 92-Jährige übernimmt das Haarefärben für seine Frau – und erwärmt unser Herz

joe-sims
31. März 2020
by Très Click

Langeweile? Dann kreier dir doch auch ’ne Sims-Welt von „Tiger King“

puzzle
6. April 2020
by Très Click

Dieses durchsichtige Puzzle ist der absolute Time-Killer in der Quarantäne

party
29. März 2020

Ist Houseparty das neue WhatsApp?

channing-jessie-split
6. April 2020
by Très Click

Channing Tatum und Jessie J haben sich getrennt – schon wieder!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X