Très Click
25.11.2015 von Très Click

Wie cool: Jennifer Lawrence hat einen weiteren Hunger Games-Song aufgenommen

Ehrlich gesagt haben wir noch einen Ohrwurm von „The Hanging Tree“, dem Song, den Jennifer Lawrence für den ersten Mockingjay-Teil aufgenommen hat und ein Riesenerfolg wurde!
Jetzt ist der zweite (und letzte) Part des großen Hunger Games-Finales im Kino und wieder hat J-Law für den Soundtrack geträllert. „Deep in the Meadow“ heißt der Track, den Baauer (der geniale DJ, der den Harlem-Shake erfunden hat, wir erinnern uns) obendrauf noch geremixt hat.

Wie wir den Song finden? Na, wie wohl: Wir würden am liebsten die ganze Nacht dazu durchtanzen! Der Beat ist total eingängig und hat sogar Ohrwurm-Potential, oder?

Hört am besten selber mal rein:

 

 

Credit: spotify, Instagram.com/jens.pizzza

Das wird dich auch interessieren

gesundecola-thumb2
11. August 2022

Auf TikTok machen sich Leute gesunde Cola aus Balsamico-Essig – Wie gut schmeckt sie wirklich?

dating-shows
10. August 2022
by Très Click

Warum sind wir so obsessed mit Dating-Shows?

365dni-trailer
9. August 2022
by Très Click

Babyyyy, der Trailer zum 3. „365 DNI“-Teil ist da – und du willst ihn doch sehen!

ayto-tweets-folge-3-4
10. August 2022

OMG, das erste große Kussdrama und die besten Tweets zur 3. & 4. „AYTO – Realitystars in Love“-Folge

thumbnailkimbodyscan
11. August 2022

Ist Kim Kardashians Body-Lüge aufgeflogen? Was jetzt ein Chirurg sagt

purple-hearts-netflix
16. August 2022
by Très Click

Militär-Propaganda, rassistisch, misogyn – „Purple Hearts“ wird aktuell im Netz stark kritisiert

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X