Wie crazy! Im Legoland wurde eine geheime Cannabis-Farm entdeckt

Da hat wohl jemand nicht nur fleißig Lego gebaut, sondern auch noch Pflanzen gezüchtet. Aber nicht irgendwelche Pflanzen! Wie wir von Dazed erfahren haben, wurde vor wenigen Tagen auf dem Grundstück des Legolands in Windsor, England eine bisher geheime Cannabis-Farm mit über 50 Pflanzen entdeckt. Joa, kann man mal machen! ?

Die mittlerweile fast einen Meter hohen Pflanzen wurden in einem kleinen Landhaus professionell von Beleuchtungs- und Bewässerungsanlagen versorgt. Zwei Männer mittleren Alters, die unter Verdacht stehen, für den Gras-Anbau verantwortlich zu sein, wurden vorläufig festgenommen.

Na, da bekommt der Spruch „Spaß für die ganze Familie“ eine völlig neue Bedeutung. Aber: Gut, dass die Kinder die Pflanzen nicht entdeckt haben! ?

Das wird dich auch interessieren

trennung-corona-paare-thumb
7. April 2020

In der Selbstisolation wird vielen Paaren klar, dass sie nicht füreinander bestimmt sind

___thumb_mealprep
1. April 2020

Wie ihr mit nur EINEM Supermarkteinkauf 6 Tage lang gut essen könnt

gardening-hobby
2. April 2020

Warum Gardening gerade zu meinem liebsten Home-Workout wird

klima-auswirkungen-corona
7. April 2020

Die Umwelt profitiert kurzzeitig von der Coronakrise – und wir können langfristig daraus lernen

teaser
31. März 2020

DAS hilft wirklich, wenn dir jetzt Zuhause die Decke auf den Kopf fällt

koch-apps-resteverwertung
3. April 2020

Dir gehen die Kochideen aus? Diese Apps helfen bei der Verwertung deines Kühlschrankinhalts

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X