Wie du Kate Bosworths Coachella-Zopf nachmachst

Unserseins bindet sich die Haare zusammen und trägt etwas Glitzer auf, wenn es zum Festival geht – wenn man Kate Bosworth heißt, ist das Ganze natürlich eine viel glamourösere Angelegenheit. Für ihren Besuch bei Coachella ließ Kate sich die Haare von Promi-Stylistin Bridget Brager flechten, immerhin sollte die Frisur perfekt zu ihrer Etro-Jacke passen.

Die guten Neuigkeiten: Im Gegenteil zu ihrem sündteuren Spitzenjäckchen, können wir Kates süße Zöpfe gratis haben! Denn Bridget Brager hat ganz uneigennützig verraten, wie sie das hingekriegt hat:

Kates Cornrow-Festival-Look

1. Trenne eine dünne Strähne genau dort ab, wo sonst dein Mittelscheitel ist. Die Strähne sollte genau dort enden, wo der höchste Punkt deines Kopfes ist.

2. Flechte einen Cornrow in Richtung Stirn.

3. Wenn du am Haaransatz angekommen bist, teile einen der drei Zopfstränge in zwei

4. Fixiere den Zopf mit einer kleinen Haarspange, in dem du sie ganz nah am Kopf un unter den Zopf schiebst

5. Teile die losen Haarsträhnen und klemme sie hinter die Ohren, um deinem Gesicht einen „Rahmen“ zu geben

6. Benutze etwas von Kevin Murphy Powder Puff, um mehr Griffigkeit zu bekommen

7. Teile deine Längen in einen Halbzopf und binde sie in einem lässigen Knoten zusammen

8. Verstecke alle losen Enden hinter deinen Ohren

9. Fixiere den Look mit Bumble and bumble Does It All Hairspray

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X