Wie es ist, wenn dein Freund mit lauter schönen Frauen zusammenarbeitet?

„Bist du eigentlich nie eifersüchtig“ , fragt mich meine Freundin während wir vor der Redaktion auf ihn warten. „Ich meine, er arbeitet mit mindestens zwanzig hübschen Frauen zusammen!“ Ohne lange zu überlegen und auch ganz ohne zu flunkern antworte ich: „Nein, nie!

Und das ist wirklich die Wahrheit. Ich wusste ja worauf ich mich einlasse, wenn ich einen Mann date, der für ein Frauenmagazins arbeitet. Da sind nun mal naturgemäß mehr Frauen als Männer am Start. Vielleicht wäre es etwas Anderes, wenn – wie bei Kate Middleton – die hübsche Kollegin plötzlich aus dem Off auftaucht (und dann auch noch eine Doppelgängerin ist – MIST!).

Aber selbst das würde mich nicht dazu bringen, mir im Kopf auszumalen, wie er die heiße Grafikerin auf seinen Schreibtisch hebt und … Nun ja. Denn ich vertraue ihm voll und ganz.

» Er schiebt Überstunden und keine Nummer «

Da ist es egal, ob er mit zwanzig Mitzwanzigerinnen oder sechzig Endsechzigern im Büro sitzt. Ich weiß, dass er, wenn er abends länger bleibt, Überstunden und keine hinterhältige Nummer schiebt.

Warum ich mir da so sicher bin? Er gibt mir, das Gefühl, dass ich die Eine bin. Da macht es auch nichts, dass er so viele Frauen um sich herum hat. Und dazu noch gleich mehrere beste Freundinnen.

Außerdem: Eifersucht ist etwas für jemanden, der mit Eifer sucht. Eine meiner Freundinnen hat ihren Freund so lange gestalked und ihm eingeredet, dass er sie betrügt, dass er sie verlassen hat.

Statt unsere Energie darauf zu verschwenden, arbeiten wir lieber an unserem Selbstbewusstsein. Denn nur, wer mit sich selbst gut ist, kann auch eine gute Beziehung führen.

Zugegeben, gerade neulich haben wir noch berichtet, dass Männer am liebsten am Arbeitsplatz fremdgehen. Ja, ja Sch***** gibt es immer wieder. Aber ganz ehrlich, ob er eins ist oder nicht, fühlt man im Innersten meist schon vorher, oder? Nur eingestehen will man es sich oft nicht. Wir wissen, wovon wir sprechen.

Und, wir wissen auch, das: Eine Garantie gibt es nicht. Die gibt es eh für nichts im Leben. Außer dafür:

Wenn man sich den ganzen Tag damit verrückt macht, wann und mit wem der Freund einen betrügen könnte, wird man irgendwann verrückt – garantiert.

Credit: Suit Supply

Das wird dich auch interessieren

dating-in-quarantane
30. März 2020
by Très Click

Wie Dating in Quarantäne funktioniert? Mit Drohne, FaceTime und Mindestabstand beim Dinner

funfactorybeonethumb
6. April 2020
by Très Click

Geschützt: Lust auf ein Upgrade eures Sexlebens? Dieser neue Paar-Vibrator besorgt’s euch!

sextalkquarantnethumb
3. April 2020

SEXTALK – Wir haben Pärchen gefragt, wie sich die Quarantäne auf ihr Sexleben auswirkt

paar-langweiligt-sich-thumb
6. April 2020

Mit deinem Partner langweilig zu sein, ist der Schlüssel für eine lange Beziehung

alkohol-isolation-thumb
1. April 2020
by Très Click

Angst, zum „Coronaholic“ zu werden? So klappt’s mit dem gesunden Alkohol-Umgang in der Isolation

love-is-blind-dating-app
6. April 2020

Genug von Äußerlichkeiten? Diese Dating-App ist wie „Love is Blind“ – aber im echten Leben

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X