Wie faltet man einen Penis – oder warum Pornorigami einfach geil ist

Erst schafft es ein Malbuch an die Spitze der (Erwachsenen-)Buch-Charts und jetzt das: Die Menschen entdecken den Spaß am Papierfalten wieder! Anders als in Kindertagen werden aber keine Schiffchen oder Flugzeuge aus Papier gebastelt, sondern kleine, sexy Kunstwerke.

Das Buch „Pornorigami“ (versuch das mal dreimal schnell hintereinander zu sagen!) zeigt auf 128 Seiten, wie man Penisse, Vaginas, Brüste oder etwa Handschellen aus Papier faltet. Geile Idee und perfekt für Endlos-Meetings, finden wir. Das Buch kann bei Firebox vorbestellt werden und kostet ca. 15 Euro. Happy falting!

Credit: Firebox

Das wird dich auch interessieren

the-cabins
2. Dezember 2020
by Très Click

Eine neue Dating-Show ist im Anmarsch – und sie sieht aus wie die Winter-Edition von „Love Island“

kakao-studie-intelligenz
25. November 2020

Hoch die Tassen! Eine Studie belegt, dass Kakao die Intelligenz fördert

bachelorette-7-recap
3. Dezember 2020

Ioannis hat’s versaut!! Und damit herzlich willkommen zum freudigsten „Bachelorette“-Recap ever

black-friday-sale-thumb
25. November 2020

Warum ich den Black Friday verurteile… und trotzdem etwas kaufen werde

thumb_baum
3. Dezember 2020
by Très Click

Wie wäre es mit einem Pampasgras-Weihnachtsbaum für dich?

the-crown-cinderella
2. Dezember 2020

Wetten, ihr habt nicht gewusst, wie viel „Cinderella“ in „The Crown“ steckt?!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X