Willkommen auf dem FKK-Carpet

Angezogen und trotzdem nackt sein? Ja, das geht! Und zwar in den sogenannten ‚Naked Dresses‘. Die heißen so, weil sie mehr zeigen, als sie verhüllen. Will heißen: Hallo Nippel, Intimbereich und Popöchen. Zieht ganz schön – und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Denn, wann immer Rihanna und Co. in diesem Jahr auf extra durchsichtige Roben setzten (und das war ganz schön oft), gab es extra viel Aufmerksamkeit! Mal sehen, wie sie das 2015 noch toppen wollen.

Das wird dich auch interessieren

trumbnail-plt
12. November 2018

Haileys neueste Fashion-Kampagne beweist einmal mehr, wie HOT jede Konfektionsgröße aussieht!!!

preview1
13. November 2018

Merry Ich-Mas! Es gibt jetzt Geschenkpapier mit deinem Gesicht drauf

thenosewarmercompany4
15. November 2018

Ja, auch DU musst jetzt einen Nasenwärmer tragen!

giphy-1
12. November 2018

OHRgasmus mal anders – von Saint Laurent gibt’s jetzt Penis-Ohrringe!

facetsthumb
13. November 2018

Mädels, mit diesen Schmuckstücken habt ihr ab sofort nur noch positive Vibes!

thumb_gro
12. November 2018

Diese Ohrringe musst du gesehen haben, um zu glauben, dass es sie gibt

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erwählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!