Wie du endlich diese lästigen, roten Hubbel auf der Haut los wirst

 

Sie kommen meist an Oberschenkeln und Armen vor (seltener am Gesäß oder im Gesicht) und können Betroffenen ganz schön den Sommer versauen:

Fiese kleine rote Hubbel, im Fach-Jargon „Lichen pilaris“ oder auch „Keratosis pilaris“ genannt. Bis zu 50 Prozent der Weltbevölkerung leiden an dieser „Reibeisenhaut“, die medizinisch völlig unbedenklich, aus kosmetischer Sicht aber ein echtes Ärgernis ist, wenn man bei 40 Grad im Schatten nicht in der Burka rumrennen will.

Die schlechte Nachricht: Die Veranlagung zu den Hubbeln ist erblich bedingt und nicht heilbar.

Die Gute: Man kann jede Menge tun, um die Biester im Zaum zu halten!

1. Trockene Haut vermeiden
Bade im lauwarmen Wasser und benutze nur sanfte Reinigungsprodukte. Bei leichten Fällen können diese Maßnahmen schon ausreichen!

2. Rubbel die Hubbel
Peelings können das Hautbild deutlich verbessern: Aber Achtung, Finger weg von mechanischen Peelings, die bringen leider gar nichts! Stattdessen solltest du chemische Peelings mit Glykolsäure oder Milchsäure zurückgreifen. Auch Retinol ist bekannt dafür, bei Lichen pilaris zu helfen.

3. Feuchtigkeit, Feuchtigkeit, Feuchtigkeit
Eine gute Feuchtigkeitscreme verbessert nicht nur das Erscheinungsbild deiner Haut, sie wird sich auch sofort besser anfühlen. Also: Cremen, cremen, cremen!

4. Sonnenschutz
Wenn die Hubbel der Sonne ausgesetzt werden, werden sie schlimmer oder sehen zumindest noch auffälliger aus. Also: LSF 30 ist Pflicht. Mindestens!

5. Finger weg!
Genau wie bei Akne ist das Herumdrücken an den Hubbeln pures Gift. So entzünden sich die Knötchen nur. Also: Lieber pflegen als rumdoktern, auch wenn’s schwer fällt!

6. Vitamin, ahhh!
Ein Vitamin A-Mangel kann die Hubbel schlimmer machen. Besonders viel Vitamin A haben zum Beispiel Leberwurst, Süßkartoffel und Karottensaft.

7. Ruhe bewahren
Wie bereits erwähnt, handelt es sich bei Keratosis pilaris um eine echte Volkskrankheit, du bist also nicht allein! Berühmte Betroffene sind zum Beispiel Michelle Rodriguez und Keira Knightley. Je weniger du dich aufregst, desto besser wird deine Haut. Versprochen!

Das wird dich auch interessieren

Natural oil cosmetics with shadows
3. August 2020
by Très Click

It’s hot, it’s new: Das sind die spannendsten Beauty-Neuigkeiten im August

dm-nachfullen-nivea
6. August 2020
by Très Click

Bitte ganz schnell mehr davon! Nach Rossmann setzt jetzt auch dm auf Nachfüllstationen

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X