Avocado-Fries sind der neue Food-Trend für 2017

Avocado-Toast und Süßkartoffel-Fries sind ja sowas von 2016! Ab jetzt isst man Avocado-Fries! Wir haben sie schon probiert und ja, sie sind wirklich so geil, wie sie klingen!

Der Name hält, was er verspricht: Es sind Avocadostreifen, die mit einer dünnen Panade frittiert werden. Dazu kann man dann je nach Geschmack verschiedene fancy Dips essen. Klar, das Ganze hat ganz schön viele Kalorien, aber Avocado ist doch gesund, oder? ?

Die Avocado-Fries findet man immer häufiger auf Festivals und Food-Markets, aber wenn ihr nicht gerade einen solchen Stand in eurer Nähe habt, ist das auch kein Problem. Ihr könnt sie auch einfach selber machen.

Und so geht’s:

-Avocado halbieren und in Streifen schneiden

-Streifen in Mehl, dann in verquirlte Eier, dann in Paniermehl tunken

-Nach Belieben würzen

-Bei 180 Grad für 8-10 Minuten backen

Fertig! ?

Wäre es zu viel, wenn man dazu noch einen Avocado-Burger macht?

Das wird dich auch interessieren

bachelor-in-paradise-einspieler
8. Oktober 2019
by Très Click

Wie bitte?! Wir können „Bachelor in Paradise“ tatsächlich schon AB MORGEN sehen

miley-cyrus-krankenhaus-thumb
9. Oktober 2019
by Très Click

Miley Cyrus liegt im Krankenhaus – und BOYFRIEND Cody Simpson eilt zu Besuch

nadine-klein-dancing-on-ice-sat1
10. Oktober 2019
by Très Click

Ice Ice, Baby! Nadine Klein verkündigt große News – und macht Lust auf den November

Prince Charming
11. Oktober 2019

Der erste schwule Bachelor im Interview: „Es kann einigen Zuschauern helfen“

luxuswarmflasche-ubergroe
7. Oktober 2019
by Très Click

Diese super-duper überlangen Wärmflaschen machen euren Winter NOCH gemütlicher

rom-offentlicher-nachverkehr-mull
7. Oktober 2019

Bahntickets gegen Plastikflaschen: Rom setzt auf ein Tauschsystem, das Müll verhindern soll

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X