Jaaa, wir haben die KENZO x H&M Kollektion schon live gesehen

Nachdem wir schon seit Monaten heiß auf die neue Designer-Kooperation von H&M sind, wurden die scharfen Teile von KENZO x H&M nun in New York präsentiert. Was heißt präsentiert, sie wurden inszeniert, dargestellt, standesgemäß der Öffentlichkeit vorgestellt. Und wir haben die heißen Pieces sogar schon kurz vorher im Hamburger Showroom ganz in Ruhe betrachtet und befühlt. YES! Und: WOW!

Leider müssen auch wir uns noch bis zum 03. November gedulden, bis wir all die Sachen auch endlich tragen können. Kaufen durften wir (vielleicht auch zum Glück) noch nichts, sonst hätten wir womöglich die Kreditkarte gezückt und von Socken bis Schlüsselanhänger einmal alles mitgenommen. Denn die Kollektion kann sich wirklich sehen lassen. Egal ob für Büroalltag oder Afterwork – läuft! Hat ja auch schon Jessica Alba bewiesen, als sie als wohl eine der ALLERERSTEN ein Kleid der Kollektion getragen hat.

Hier gibt’s die Liveshow aus NYC zum Anschauen. Aber, Achtung: Shop-Faktor 3.000!

Hier die ersten Bilder der Kollektion von unserem Showroom-Besuch

Das Video zur Fashion Show in NYC

Credits: Très Click, PR, YouTube.com/Hennes and Mauritz

Das wird dich auch interessieren

thumb
4. Dezember 2020
by Très Click

Ist das der hässlichste UGG-Boot ever? Das Internet streitet sich darüber

manner-kampagne-erlich-textil
27. November 2020

Zeit wird’s! Diese Unterwäsche-Kampagne setzt auf Repräsentation – und „normale“ Männer

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X