What?! Anscheinend tragen wir alle die falsche Schuhgröße

„Ach, der weitet sich bestimmt noch“ – wer kennt diesen Satz nicht? ? Man steht im Schuhgeschäft, sieht DEN EINEN Schuh und kauft ihn, auch wenn er nicht hundertprozentig passt. Ist ja auch egal, wer schön sein will, muss eben leiden, denken wir uns dann.

Laut einer Studie vom College of Podiatry sind wir damit wohl nicht die Einzigen: Für diese Studie wurden 2000 Menschen in England befragt, die zugegeben haben, nicht immer die richtige Schuhgröße zu kaufen und herauskam, dass fast die Hälfte der Frauen und ein Drittel der Männer die falsche Schuhgröße tragen! Krass, oder?

Klar, diese Lösung erscheint einem manchmal auch einfach als die einzige, wenn man einen Schuh UNBEDINGT haben will, aber leider bringt das auf Dauer einige gesundheitliche Schäden mit sich. Zum Beispiel kann das Tragen von nicht richtig passenden Schuhen für Hammerzehen (nach innen gebeugte Zehen) verantwortlich sein, dauerhafte Fußschmerzen auslösen und sogar zu Rücken- oder Kopfschmerzen beitragen!

Hmm, das nächste Mal denken wir wohl doch besser zwei Mal nach, ob wir den Schuh denn wirklich brauchen, auch wenn er eine ganze Nummer zu klein ist

Das wird dich auch interessieren

sneakerdrilles
31. Juli 2017

„Sneakerdrilles“ sind die heißesten Schuhe für den Sommer!

tres-click-glitterboots
14. November 2016

20 Schuhe, in denen du automatisch Spaß hast

adiletten01
31. Mai 2017

Adiletten 2.0: Jetzt kommen die Kult-Schuhe im Samt-Look!

lou
11. August 2015

Du kannst jetzt mit einer App JEDES PAAR SCHUHE in Louboutins verwandeln

hafermilch_thumb
14. Januar 2021

Dinge, die dein Leben verbessern: Die Nussmilch-Maschine

_fasten_600x400
12. Januar 2021

Das ist der Grund, warum alle zum Jahresbeginn FASTEN

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X