Wir wissen jetzt, was Adriana Lima alles an einem Tag macht – und warum sie so aussieht, wie sie aussieht

Einmal im Leben Adriana Lima sein… Wie es wohl wäre, einen Tag lang mit ihren langen, glänzenden, dichten Haaren, dem Hammer-Body und der makellosen Haut herumzulaufen? Dank unserer Kollegen von Byrdie wissen wir das jetzt ganz genau! Die haben Adriana nämlich exklusiv befragt und zur Antwort einmal ihren gesamten Tagesablauf bekommen.

Nachdem wir den gesehen haben, wollen wir sogar noch lieber Adriana sein als vorher – und das, obwohl Sami Khedira, mit dem Adriana zuletzt eine Beziehung nachgesagt wurde, gar nicht darin auftaucht… Hat vielleicht was mit ihrem Beauty-Geheimnis zu tun. Aber seht selbst:

Wie Adriana erzählt, fängt ihr Tag um 7 Uhr an und startet mit: Instagram. Zum Wachwerden scrollt sich Adriana eine kurze Runde durch ihren Feed. Das macht sie wach. Danach cremt sie sich mit Sonnencreme ein. Ihr wisst schon. Falten und so.

Danach schlüpft Adriana in ihre Sportsachen, macht ihre Töchter fertig, bringt sie zur Schule und fährt dann ins Gym. Dort hält sie sich mit Boxen fit. „Ich boxe schon seit zehn Jahren,“ erzählt Adriana. „Ich hatte schon alles Mögliche an Sport durch, bis ich zum Boxen kam und mich in den Sport verliebt habe. Es ist anders als alles, was ich vorher gemacht habe. Sport kann schnell langweilig werden, wenn man nicht findet, was man wirklich liebt.“ (Ähm, okay, wir gehen dann mal suchen… )

Um 10 Uhr ist Adriana fertig mit ihrem Workout und frühstückt. Vorzugsweise gibt es etwas Eiweiß, Kaffee und ein bisschen Oatmeal. Oder einen Avocado Smoothie. Über den sagt Adriana: „In Brasilien trinken wir alle Avocado Smoothie. Das ist vielleicht ungewohnt, aber es ist wirklich sehr lecker – und super für Haut und Haare. Bei mir kommen Avocado, Vollmilch, Honig und ein paar Eiswürfel rein. Das war’s.“

Nachmittags hängt Adriana mit Freunden oder der Familie ab und geht spazieren, liest und lässt sich von ihrem Privatkoch bekochen. Meistens gibt es Reis oder Bohnen oder Fisch mit Kokosmilch. (*yummy*)

Nach dem Lunch holt Adriana ihre Kinder von der Schule ab.

Wenn Adriana abends ausgeht, stylt sie sich in maximal 30 Minuten. Mehr ist als Mutter nicht drin. Das Geheimnis Adrianas dichter Haare ist übrigens Sport: „Er regt den Kreislauf an, deshalb wächst mein Haar schneller.“

 

Um 9 Uhr geht Adriana dann auch schon wieder ins Bett. Schlafen von 9 Uhr abends bis 7 Uhr morgens, macht – zählen wir mal zusammen – 10 Stunden. Einmal in Worten: Z-e-h-n. Das schaffen wir so ca. alle 5 Monate mal, zu dieser schönen und sehr seltenen Zeit im Jahr, die man „Urlaub“ nennt. Adriana Lima müsste man sein…

Das wird dich auch interessieren

Frau mit Soap Brows
22. September 2021

Soap Brows: So funktioniert der Beauty-Trend

thumbnailnyfw
15. September 2021

Kurven und Vielfalt! Star-Designer Christian Siriano lebt die Zukunft der Fashion-Branche auf der NYFW

Frau mit Choppy Cut
22. September 2021

Trendfrisur 2021: Darum ist der Choppy Cut gerade überall zu sehen

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X