Wir wissen, wie Regen dich jetzt glücklich machen kann

Der deutsche Dauerregen drückt Dir grad‘ auf’s Gemüt und Dein Gute-Laune-Barometer gen minus unendlich? Willkommen im Club: Herbstregen macht uns auch NICHT happy!

Mit dem ersten Regen nach einem heißen Sommertag und dessen Geruch verhält es sich hingegen anders: Happyness-Modus an! Ihr wisst welchen Duft wir meinen; den frischen Regen, der uns quasi jeden Grashalm, jede Feldblume und jedes Sandkorn riechen lässt. Petrichor, griechisch: petros (Stein) und ichos (Flüssigkeit), nennt sich dieser hinreißende Odeur und entsteht, wenn es sehr lange trocken ist und sich auf den Blättern und Halmen ein duftender Film aus ätherischen Ölen und anderen Geruchsstoffen bildet und mit Steinstaub, also Mineralien, vermischt.

Kurzer naturwissenschaftlicher Exkurs: Fallen Regentropfen auf eine poröse Oberfläche, bilden sich winzige Luftbläschen. Diese Schießen wie das Gas in einem Champagnerglas (bei Champagner kennen wir uns wieder besser aus ) nach oben und platzen auf. Und (Chin-Chin!) werden aromatische Aerosole freigesetzt, die letztlich den Geruch Petrichor erzeugen.

Ist Euch alles zu naturwissenschaftlich? Uns sowieso! Wir wissen aber ,wo wir unseren Sommerregen-Geruch herbekommen – Blick nach links, bitte:
Die New Yorker Parfum-Genies von Demeter haben den Duft des Regens, „Rain“, (wie 249 weitere Nuancen) in einem cleanen Fläschchen für uns konserviert. Und der Gute riecht nicht nur nach 100% Natur, sondern besteht auch zu 95% aus rein pflanzlich hergestellten, biodynamischen Rohstoffen oder aus erneuerbaren Quellen.

Wem das jetzt alles zu natürlich, erdig und auch blumige Parfums zu unaufgeregt sind, könnte übrigens trotzdem bei Demeter fündig werden. Duftnoten wie „Cannabis“ oder „Gin Tonic“ sind uns schon ins Auge gefallen. Oder wie wär’s mit (kein Witz!) dem Duft einer frisch gebackenen „Waffel“?

Und dieser Regentage, während ihr Euch natürlich mit Sommerregen besprüht, nicht vergessen: Nach dem Regen folgt bekanntlich die Sonne. Also alles halb so schlimm 

Credit: Le21eme, PR

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X