Wow, war das gerade Left Boy bei der ESC-Eröffnung?

Das große Musikspektakel läuft gerade mal ein paar Minuten und schon verspricht die 60. Ausgabe des Eurovision Song Contest eine wirklich krasse Show zu werden, die neben Trash-Acts weitaus mehr zu bieten hat.

Wie erwartet, geht es heute in der Wiener Stadthalle von Beginn an um die Wurst. Conchita erschien „like a Phoenix“ unter Jubel des Publikums in einem pinken Glitzerhosenanzug (ultra-stylisch und garantiert von ihrem österreichischem Lieblingslabel JCHOERL), um erst die offizielle ESC-Hymne „Building Bridges“ anzustimmen und dann direkt abzuheben. An zwei Seilen schwebte die Sängerin über den Köpfen des Publikums auf die Bühne zu den drei Moderatorinnen Mirjam Weichselbraun, Alice Tumler und Arabella Kiesbauer (Respekt, die wird irgendwie auch nicht älter!).

Doch es wäre nicht Conchita, hätte sie nicht noch eine Überraschung in petto: Denn wie aus dem Nichts stand plötzlich Rapper Left Boy auf der Bühne. Ja, ihr habt richtig gelesen: LEFT BOY! Den haben wir nach Wiener Sängerknaben und großem Symphonieorchester so gar nicht erwartet. Denn bisher kennen wir den Österreicher eher von Festivals und kleinen aber heftig abfeiernden Clubkonzerten.

Alleine sein Auftritt machte den ESC gerade so dermaßen cool und dabei hat die große Show erst angefangen. Das kann ja ein Abend werden …

Das wird dich auch interessieren

Friends-Baby-Foto
27. März 2020
by Très Click

Diese Fotografin verkleidet Neugeborene als Friends-Charaktere

break_my_heart_choreographie_tres_click
31. März 2020

Lerne jetzt die Choreographie zu „Break My Heart“ von Dua Lipa

tiger-king-netflix
30. März 2020
by Très Click

Warum gerade wirklich ALLE über „Tiger King“ auf Netflix sprechen

dating-in-quarantane
30. März 2020
by Très Click

Wie Dating in Quarantäne funktioniert? Mit Drohne, FaceTime und Mindestabstand beim Dinner

mundschutz-selber-machen
31. März 2020
by Très Click

#MaskeAuf: So bastelst du dir deinen sicheren Mund-Nasen-Schutz einfach selbst

Backstreet Boys Wohnzimmer Konzert
31. März 2020

KREISCH! Die Backstreet Boys performen live vom Wohnzimmer aus

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X