Très Click
12.03.2020 von Très Click

Nach Xavier Naidoos Hetzvideo bezieht RTL Position – und wirft ihn aus der DSDS-Jury

Embed from Getty Images

Es ist längst nicht das erste Mal, dass Xavier Naidoo (48) mit seinen tendenziösen Aussagen für Aufruhr sorgt. Doch ein so riesiges Medienecho wie in diesem Fall gab es schon lange nicht mehr. Dabei ist es genau für dieses ja wohl allerhöchste Zeit. Denn der einminütige Videoausschnitt, der gestern im Netz verbreitet wurde und der tatsächlich den Sänger zu zeigen scheint, ist von Fremdenhass und rassistischen Denkmustern nun wirklich nicht mehr freizusprechen.

So sehr sich einige Fans auch darum bemühen, etwas anderes herauszuhören, diese Zeilen erreichen vor allem eines: Sie schüren Ausgrenzung und Hass – gegen Migranten und Geflüchtete gerichtet. Im Wortlaut singt Xavier Naidoo in der Aufnahme, die nach eigener Aussage im Jahr 2018 entstand:

„Eure Töchter, eure Kinder sollen leiden. Sollen sich mit Wölfen in der Sporthalle umkleiden. Und ihr steht seelenruhig daneben. […] Doch Hauptsache es ist politisch korrekt, auch wenn ihr daran verreckt. […] Ich hab fast alle Menschen lieb, aber was wenn fast jeden Tag ein Mord geschieht, bei dem der Gast dem Gastgeber ein Leben stiehlt.“

Da können die Metaphern noch so kryptisch erscheinen, seine Haltung wird klar. Er bedient sich den Sprachbildern des rechtsextremen Spektrums, generalisiert Geflüchtete als kriminell, definiert sie sogar ganz eindeutig als ‚Wölfe‘ und ‚Mörder‘. Nicht nur aus Versehen werden seine Worte also ausgerechnet auf zahlreichen rechten Plattformen und Blogs gefeiert …

Xavier Naidoos Video sorgt für eine Welle der Empörung

RTL positioniert sich daher inzwischen ganz klar gegen den Sänger, der aktuell eigentlich neben Dieter Bohlen in der „DSDS“-Jury sitzt. Beim TV-Sender habe man abwarten wollen, bis eine Erklärung von Xavier folgt, doch diese konnte bis heute den Ursprung und die Intention des Videos nicht erklären. Entsprechend finden die Verantwortlichen deutliche Worte – und ziehen eine notwendige Konsequenz:

„RTL steht für Vielfalt im Programm. Wir sind Verfechter der Meinungsfreiheit. Dazu gehört aber auch, das wir jede Form von Rassismus und Extremismus entschieden ablehnen. Die jetzt aufgetauchten Videos von Xavier Naidoo haben uns massiv irritiert. Unsere Bitte, seine Äußerungen im Dialog und live bei RTL persönlich und öffentlich zu diskutieren und zu erklären, hat er bislang unbeantwortet gelassen. […] Daher haben wir uns entschieden, ihn für die kommende Liveshow von DSDS auszuschließen.“

RTL zieht Konsequenzen – und pausiert Xaviers Jury-Tätigkeit

Embed from Getty Images

Am Samstag werden demnach nur die verbliebenen Mitglieder Dieter Bohlen, Pietro Lombardi und Oana Nechiti auf den Jury-Stühlen Platz nehmen. Und bei dieser Dreier-Konstellation bleibt es dann für den Rest der Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ hoffentlich auch. Denn auch wenn sich das veröffentlichte Statement des Sängers gegen Rassismus und Ausgrenzung ausspricht, distanziert er sich doch mitnichten von dem Video, das noch immer die Runde macht.

Stattdessen spricht er von einer ‚falschen Interpretation‘ der Textzeilen. Doch wie lassen die sich bitte noch anders verstehen? Xavier Naidoo hätte über die Jahre hinweg genügend Möglichkeiten gehabt, sich klar vom rechten Rand zu distanzieren. Passiert ist das allerdings nie. Stattdessen macht er immer wieder neue Schlagzeilen, weil er rassistische Sprachbilder verwendet oder Rüchsbürger-nahe Ideologien vertreten soll.

In einer Jury von RTL haben solche Ansichten hoffentlich nichts zu suchen. Nicht erst nach diesem Video. Nicht erst nach dem Attentat in Hanau. Nicht erst, seit wieder Tausende hilfsbedürftige Flüchtende an der Grenze von Griechenland zurückgelassen werden (mehr dazu hier). Sondern niemals. Niemals wieder jedenfalls.

Xavier Naidoos Worte lassen uns fassungslos zurück

 

Das wird dich auch interessieren

fler-agressionen-thumb
3. März 2020
by Très Click

#UnhateWomen prangert sexistische Rap-Texte an … und Fler rastet daraufhin so richtig aus

paket-nachbarn-annehmen
11. März 2020
by Très Click

Wer Pakete für die Nachbarn annimmt, kann damit jetzt Geld verdienen

billie-eilish-body-positivity-buhne
11. März 2020

Billie Eilish zieht sich auf der Bühne aus … für die stärkste Body-Positive-Message ever

sexuellermissbrauchthumb
25. November 2019

Ein Brief an die Bravo-Redaktion, die sich mit der Bildauswahl zu sexuellem Missbrauch einen ordentlichen Fehler geleistet hat…

stand-up-initiative-loreal
10. März 2020

#StandUP! Wie diese Kampagne uns gegen Belästigung in der Öffentlichkeit hilft

nachrichtensprecherin-live-belastigt
12. Dezember 2019

Eine Reporterin wird vor laufender Kamera sexuell angegriffen – und findet jetzt deutliche Worte

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X