Girls, ihr glaubt nicht, welcher Hollywood-Hottie DAS ist!!!

View this post on Instagram

Just for fun 🤘

A post shared by Zac Efron (@zacefron) on

Unsere absolute Lieblingsbeschäftigung? Oder sollten wir es mittlerweile sogar schon Hobby nennen? (Oh Gott! 😅) Klar, Instagram-Stalking natürlich!

Ja, wir geben es ganz ehrlich zu, dass wir uns doch schon sehr gerne mal in unseren Feed verirren und dort für gefühlte Stunden ALLES von oben bis unten durchforsten – bis in die letzten Ecken.

Und wenn wir dann auch noch Glück haben und unter den zahlreichen Schnappschüssen ein echtes Schätzchen entdecken, rebelliert natürlich sofort unser kleines, inneres Sherlock-Herz. Und siehe da, gerade ist es schon wieder soweit.

Denn schaut euch doch mal bitte diesen kleinen Tarzan 2.0 an!! Wild, lässig und irgendwie ziemlich heissssssssss… 🔥Oder geht’s nur uns so? 🙈 Egal! So, und was, wenn wir euch jetzt auch noch sagen, dass ihr diesen hotten Typen mit Dreadlocks alle kennt? Ja, wirklich.

DENN hinter dieser wilden Zottel-Frisur und dem entspannten 5-Tage-Bart (oder wohl eher 2-Wochen-Bärtchen 😄) steckt doch tatsächlich kein Geringerer als Ex-„High School Musical“-Darling Zac Efron.

Zac Efron macht uns den Tarzan

Kein Witz! Er ist es echt. Also der Zac Efron, der gerade noch als Muskelprotz und mit roter Boje in „Baywatch“ durchs Wasser geplantscht ist. Dort war uns der Schauspieler allerdings doch eeeetwas zu geleckt, zu aufgepumpt und zu „Dwayne Johnson“-mäßig (halt nur mit Haaren). Nein, dann nehmen wir doch lieber die wilde Strubbel-Frise, die er jetzt trägt, oder? 😏 Absolut!

Obwohl wir mit dieser Meinung irgendwie ziemlich alleine dastehen. Zumindest wenn man sich die Kommentare unter dem Foto mal genauer zu Gemüte führt. Die gehen nämlich eher von „Warum?“ über „Einfach nein“ bis hin zu „😭“.

Gut, Dreads sind jetzt auch nicht unbedingt unsere absolute Traum-Frise schlechthin, aber an Zacs „Alle Haare sitzen wie geleckt“-Standard-Look haben wir uns nun wirklich so langsam satt gesehen. Ja, dann doch lieber der wilde Outdoor-Style. Den kann der 30-Jährige nämlich echt gut tragen. Auch ohne Dreadlocks, ganz nebenbei gesagt. Oder, was meint ihr? 😏

Yes, please! Von diesem Zac hätten wir gerne mehr:

View this post on Instagram

Breaks over. Back on the grind.

A post shared by Zac Efron (@zacefron) on

Nope, der Look reicht dann auch:

Fazit: Wir behalten den Instagram-Account des blauäugigen Schönlings definitiv weiter im Blick. Und für alle, die sich ganz unbedingt den „alten“ Zac zurückwünschen, denen sei an dieser Stelle gesagt: Dieser Wunsch geht wahrscheinlich schneller in Erfüllung als gedacht. Denn zu dem Schnappschuss schrieb der Schauspieler nur: „Just for fun“.

Na, dann, bis zum nächsten Spaß! 😉

Das wird dich auch interessieren

zac-efron
15. November 2017

Alleine wegen Zac Efron MUSST du den neuen Trailer zu “The Greatest Showman“ anschauen

Ihr findet Zac Efron heiß? Dann schaut euch erstmal seinen Bruder Dylan an
28. September 2017

Ihr findet Zac Efron süß? Dann schaut euch mal seinen Bruder Dylan an

tres-click-baylee-zac-efron-9
1. Juni 2017

Diese Urlauberin photoshoppte einfach Zac Efron über ALLE Reise-Selfies mit ihrem Ex

zacefron02
23. Mai 2017

Zac Efron ist nicht der einzige Grund, wieso ihr euch „Baywatch“ unbedingt anschauen müsst!

tres-click-zacefron-schauspieler
24. April 2017

Ladyyyys, macht euch bereit: Zac Efron sucht eine feste Freundin

Ryan Gosling twitter
23. September 2016
by Très Click

SO LUSTIG: Ryan Gosling, Zac Efron und Co. lesen gemeine Tweets über sich selbst!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erwählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!