ZARA hat ein neues Logo – und das sind die witzigsten Reaktionen im Netz

Werbung

Der Moderiese ZARA, den wir alle schätzen und lieben (meistens zu doll, findet unser Konto), kommt mit neuem Logo daher und erscheint deutlich verspielter als vorher (oben alt, unten neu)! 👀 Jetzt sind natürlich erstmal alle verwirrt und fragen sich: Warum?! Immerhin hat’s mit dem alten Schriftzug bisher ja bestens funktioniert. Offenbar scheint es bei Designern und Marken gerade generell Trend zu sein, hinsichtlich ihres Logos für frischen Wind zu sorgen. Erinnert ihr euch an die Aufregung, als CELINE sich vom Akzent verabschiedete? Burberry hat sich von seinem typischen Ritter verabschiedet, Balenciagas Schriftzug wurde fetter und breiter. Irgendwie orientieren sich also grade alle in Richtung Schlichtheit. Und das könnte vor allem deshalb so sein, weil alle Fashionistas sich immer mehr an einer Mode-„Krankheit“ anstecken: Der Logomania! 😜 Immer öfter wird das Logo der Brand so plakativ wie nur irgendwie möglich direkt auf den Textilien präsentiert (look at me, I’m a Dior girl), es muss optisch also darauf ausgelegt sein.

Aber ZARA? Macht genau das Gegenteil und wird „schnörkeliger“, nicht schlichter. Wir haben natürlich für euch nachgefragt, was die Gründe für diese Veränderung waren, allerdings gibt es von Seiten ZARAs kein offizielles Statement. Aber so lange spekulieren wir einfach mal, dass es vielleicht gar nicht so verkehrt ist, eben das nicht zu tun, was alle anderen tun? 😉 Einen triftiger wird’s schon geben, schließlich hat das spanische Label bisher ja auch alles richtig gemacht, huh? Das Netz findet die Veränderung jedenfalls gar nicht mal so toll. Und das sind die witzigsten Reaktionen. 😂

Die besten Tweets zum neuen ZARA-Logo

„Das neue Logo macht mir Platzangst.“

„Das ZARA-Logo damals, heute und in Zukunft.“ – Hahaha! 😂

Noch besser. 😂

„Das neue ZARA-Logo ist wie ich, wenn ich versuche mich in deren Klamotten zu quetschen.“ – Oh ja, we feel you!

„Das neue ZARA-Logo sieht aus, als hätte jemand Photoshop geöffnet, willkürlich irgendeine Serifenschrift ausgewählt und dann mit dem Buchstaben-Tool gespielt.“

Was sie mit dem neuen ZARA-Logo gemacht haben, kann man ungefähr so deuten: „Yeah, wir lassen euch reicher aussehen als ihr eigentlich seid, ohne dass ihr dafür viel Geld ausgeben müsst, und wir schämen uns ein bisschen dafür, weil es eigentlich nicht cool ist, aber naja…“

 

Hach ja, es sind diese Dinge, für die man Twitter einfach lieben muss. 😂 Jeder hat zu allem seinen Senf abzugeben, ist es nicht herrlich? Was wir übrigens dazu zu sagen haben? Uns ist’s eigentlich relativ egal, was in Zukunft auf der ZARA-Tüte steht – Hauptsache der Inhalt bleibt gleich… 😌

 

 

Das wird dich auch interessieren

sweatpants
25. März 2020
by Très Click

Das sind die perfekten Sweatpants fürs Home Office

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X